MAG. MARGRET AMREICH

IMG_2207
MDIR. MAG. ALFRED REITER
19. Oktober 2015
IMG_2213
MAG. ANGELIKA SENKL
19. Oktober 2015

MAG. MARGRET AMREICH

Margret Amreich - Querflöte-Fagott

Meine Unterrichtsfächer:


Querflöte, Fagott


Margret Amreich verbrachte ihre Kindheit in Lebring-St. Margarethen. Durch ihre Eltern und Geschwister kam sie schon sehr früh in Kontakt mit Musik und erhielt mit 5 Jahren ihren ersten Blockflötenunterricht an der Musikschule Wildon. Über die Jahre erhielt sie auch Unterricht auf der Violine, am Klavier und am Hackbrett. Mit 14 Jahren begann sie an der Musikschule Wildon bei Mag. Christine Bedrac Querflöte und mit 16 Jahren am Johann-Joseph-Fux-Konservatorium bei Prof. Johann Benesch Fagott zu lernen. Margret Reiter besuchte von 2001-2009 das Musikgymnasium Dreihackengasse in Graz und begann 2009 mit dem Studium Instrumentalpädagogik Flöte an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei ao.Univ.-Prof. Dorit Führer-Pawikovsky.

Im Jahr 2010 absolvierte sie zusätzlich zum Flötenstudium den Schwerpunkt 2. Instrument Fagott bei Mag. Barbara Loewe. Das Interesse und die Freude die hierbei entstand führte sie dazu auch Instrumentalpädagogik und das Instrumentalstudium Fagott zuerst bei Mag. Barbara Loewe (Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, kurz: MDW) und derzeit bei Univ.-Prof. Mag. David Seidel (Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, kurz: KUG) zu studieren. Von 2010-2014 absolvierte sie auch an der KUG die Studien Alte Musik Blockflöte und Instrumentalpädagogik Blockflöte.

2013 schloss sie ihr Bakkalaureatsstudium Instrumentalpädagogik Flöte, mit den Schwerpunkten Fagott und Chor-und Ensembleleitung mit Auszeichnung ab. Im Oktober 2015 folgte der Abschluss des Masterstudiums Instrumentalpädagogik Flöte an der MDW bei Mag. Sonja Korak und Univ.-Prof. Walter Wretschitsch.

Musikalisch bin ich häufig mit meinem Volksmusikensemble „Margrets Musi“ anzutreffen, mit dem ich schon erfolgreich an Wettbewerben teilgenommen und Fernsehauftritte absolviert habe. Auch mit verschiedenen Orchestern habe ich schon Erfahrungen sammeln dürfen wie z.B. mit dem Oberösterreichischen Jugendsymphonieorchester, dem Weststeirischen Kammerorchester (auch als Solistin) und dem Symphonischen Orchester Leibnitz. Weiters spiele ich als Substitutin in verschiedenen Orchestern, wie u.a. beim Grazer Philharmonischen Orchester, beim Mozart-Orchester Wien, der Wiener Akademischen Philharmonie und dem Orpheus Kammerorchester Wien. Sehr häufig bin ich auch mit dem Musikverein Stallhofen, dem Wiener Jeunesse Orchester und dem Landesjugendblasorchester Steiermark anzutreffen.

Die Musik begleitet mich schon seit Kindertagen, deswegen ist es mir wichtig die Freude und den Spaß am Musizieren an Kinder weiterzugeben. Dabei steht für mich vor allem das gemeinsame Musizieren im Vordergrund.

Seit 2015 unterrichtet sie an der Musikschule Fürstenfeld und weiters noch an der Regionalmusikschule Ternitz (seit 2014), der Musikschule Katzelsdorf (Karenzvertretung) Fagott/Blockflöte und der Musikschule Ligist Querflöte (Karenzvertretung, seit 2015).


 
Rückruf anfordern

Mit diesem Formular können Sie einen Rückruf der Musikschule anfordern.
Bitte geben Sie Ihre Daten und das gewünschte Instument ein.


Rückruf anfordern

Mit diesem Formular können Sie einen Rückruf der Musikschule anfordern.
Bitte geben Sie Ihre Daten und das gewünschte Instument ein.